Samstag, 21. Dezember 2013

Fantasy-Lesenacht - die Vierte by Ines




Huhu ihr lieben,
Ines macht heute ihre 4. Fantasy-Lesenacht und ich bin das erste mal dabei :)


21 Uhr
Es geht los :)

An diesen Uhrzeiten wird aktualisiert:
22 Uhr - 22:50 Uhr - 23:40 Uhr - 00:30 Uhr - 1 Uhr - 1:50 Uhr - 2:40 Uhr - 3:30 Uhr - 4:30 Uhr

Ich lese heute:





22:00Uhr:
Welches Buch liest du heute und warum? 

Wieviele Seiten hat es und auf welcher Seitenzahl bist du bzw hast du noch garnicht angefangen?

Ich lese von Kerstin Gier "Silber ~ Das erste Buch der Träume", weil ich es schon länger lesen wollte und durch die Lesenacht nun dazu komme :)
Ich bin mittlerweile auf Seite 17


22:50Uhr:
Nenne den 1. und den letzten Satz der Seite die du grade liest

+ mach ein Bild von dem Platz wo du heute liest inklusive deinen Vorräten :) 

1 Satz: "Florence ist total ausgerastet, als Dad uns mitgeteilt hat, dass die Professorin, ihre beiden Töchter, ihr Kindermädchen und ihr Dackel bei uns einziehen werden."
Letzter Satz: "Du bist ja immer noch da" 

Ich kann grad kein Foto machen, der Akku meiner Kamera ist am laden.
Ich lese am Schreibtisch und habe grad nur ein Glas Apfelsaft und den letzten Keks aus der Packung hier liegen :) 

Zwischenstand: 
Happy nervt grad, er maunzt rum und fordert Streicheleinheiten ein.
Und will dass ich aufhöre zu lesen, aber nöööö :) 

23:40Uhr:
Wie findest du bis jetzt die Charakter, und würdest du gerne mal in diese Welt abtauchen (oder wenn es London ist oder so :D) in diese Stadt fahren? + deine bsherige Liebligsstelle bitte zitieren :)


Die Charaktere gefallen mir sehr, vorallem Olivia und ihr neuer Stiefbruder Grayson.
Oh ja, ich würde jetzt gerne in Olivia´s Traum dabei sein.

Meine Lieblingsstelle:  
"Matthew´s - Mondschein - Antiquariat - Bücher fürs Leben. Öffnungszeiten: Von Mitternacht bis Morgengrauen. Das klang verlockend"

1:00Uhr:
Schreibe etwas über die Charaktere; welche magst du total und welche gehen dir gehörig auf den Geist? 

+ Was würdest du in genau diesem Kapitel das du grade liest verändern wenn du könntest?

Olivia ist ein neugieriges Mädchen und muss sich in einem anderen Land wieder völlig neu anpassen. Schafft es aber ganz gut.
Ihre kleine Schwester Mia ist ein selbstbewusstes neugieriges Mädchen und liebt Geheimnisse :)
Beide bekommen Florence und deren Bruder Grayson als Stiefgeschwister.

Grayson ist ein junger Mann, der einer Clique süßer Jungs angehört, die ein großes Geheimnis haben.
Wenn ich gar nicht leiden kann ist Persephone, sie stempelt Olivia sofort ab, nur weil sie keine reichen Eltern hat, schleimt sich dann aber total bei ihr ein, als sie erfährt dass ihre Mutter und der Vater von Grayson und Florence zusammen sind. Deren Vater ist wohlhabend.

Ich würde nichts verändern :)


Ich werde mich nun verabschieden und wünsche allen eine gute Nacht!

Kommentare:

  1. Ouhh, ich habe deinen Blog gerade durch die Lesenacht entdeckt und folge dir auch gleich mal :) Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen und vielleicht hast du ja Lust auch mal bei mir vorbeizuschauen. Ich würde mich freuen :D

    Liebe Grüße,
    Livi ♥
    liviliest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch von Kerstin Gier hatte ich am Fr. in der Hand. Hörte sich sehr gut an, aber wie ist es geschrieben? Ich hatte schon eine Begegnung mit ihr vor ein paar Jahren und es lag mir überhaupt nicht. Hat sie ihren Schreibstil etwas geändert?

    LG, P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab bisher noch nicht viel von ihr gelesen, sorry :)

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommentar :)